22.09.2020 KiBiZ Dialog «Stresserleben und Selbstregulation»

6300 Zug von 19.30-21.00 Uhr
Kursstart
22.09.2020
Daten
Dienstag, 22. September 2020
Zeit
von 19.30-21.00 Uhr
Kursbezeichnung
KiBiZ Dialog «Stresserleben und Selbstregulation»
Beschreibung
Stresserleben und Selbstregulation
Die ersten Lebensjahre von Kindern sind von fortwährenden Entwicklungen
geprägt, in denen sie einerseits sehr abhängig von ihren Bezugspersonen
sind, andererseits Autonomie und Selbstwirksamkeit anstreben. Dabei
erfahren sie Stress, dessen Bewältigung durch Selbstregulation gelingt.
Diese hilft, in der Balance zu bleiben und fördert die Frustrationstoleranz.
Die Fähigkeit zur Selbstregulation kann jedoch sehr unterschiedlich ausfallen.
Wie kommt das? Und wie können Bezugspersonen positiv Einfluss
nehmen, um die Selbstregulation zu unterstützen?
Marymar del Monte ist Fachreferentin für Pädagogik der frühen Kindheit.
Als Master of cognitive Neuroscience (aon), Systemische Familientherapeutin
und Coach führt sie Neurowissenschaft mit pädagogischer Praxis
und Elternberatung zusammen. Sie arbeitet in eigener Praxis in Karlsruhe
und ist zudem im deutschsprachigen Raum eine vielgefragte Referentin.
www.marymardelmonte.de
Wir heissen Eltern, Erziehende und Interessierte herzlich zu unserem
Anlass mit anschliessendem Apéro willkommen.
Fokus
✓ Baby/Kleinkind
✓ Vorschulkind
✓ Schulkind
✓ Familie
Kurskosten
kostenlos
Kursleitung
Marymar del Monte, Fachreferentin für Pädagogik der frühen Kindheit
Anmeldung bis
keine Anmeldung erforderlich
Auskunft Telefon
041 712 33 23
Auskunft Email
info@kibiz-zug.ch
Kursanbieter
KiBiZ Kinderbetreuung Zug
Internetseite Kursanbieter
https://www.kibiz-zug.ch
Zielgruppe
✓ Eltern von Babys und Kleinkindern
✓ Eltern von Kindern im Kindergarten und Vorschulalter
✓ Eltern von Kindern im Schulalter
✓ Familien
✓ Grosseltern
Webseite
https://www.kibiz-zug.ch